Willkommen in Westheim bei Hammelburg

 

Sie finden auf diesen Seiten hilfreiche Informationen zu den verschiedensten Themen.
Das rege Vereinsleben in Westheim spiegelt sich in den zahlreichen Veranstaltungen wieder, die über das Jahr verteilt angeboten werden. Interessante Links finden Sie auch auf der linken Seite.

Wir würden uns freuen wenn Sie unsere Seite oft besuchen und auch an andere weiter empfehlen.

 


Bei uns bist du richtig.

Haben Sie die Seite des Filmclub schon besucht?

Auf der Seite des Film- und Fotoclub Westheim e.V. sind Filmbeiträge der Mitglieder abrufbar.

Wir haben jetzt einen eigenen YouTube Kanal. Einfach unter filmundfotoclub suchen oder

https://www.youtube.com/channel/UCsNzCye024kWmjDBgSFMRXw

 

Westheim in Unterfranken

"Ein Dorf und seine Geschichte"

Dieser Film zeigt die Geschichte von Westheim. Uraufführung am 10.09.2011

 

 

 

 

 

wahl10pro2019

 

 Vereinsring mit neuer Vorstandschaft. siehe unter Vereinsring.

Gleichzeitig wurden nach 10 jähriger Amtszeit als 1. Vorstand Walter Schultheis

und Wilfried Schricker als Schatzmeister nach 25 jähriger Tätigkeit

für ihre Verdienste mit einem Weinpräsent aus ihrem Amt verabschiedet.

Beide haben ihre Vorstandsposten zur Verfügung gestellt. Vielen Dank für Eure Arbeit. in den vielen Jahren.

 

Ich wünsche allen

eine gesegnete Weihnachtszeit,

für 2020 viel, viel Gesundheit.

 

Wir schenken Zeit!

Zeit zum reden und zuhören, aber auch Lachen!

Der Film- und Fotoclub Westheim e.V. lädt zu einem gemütlichen Nachmittag in sein Vereinsheim ein.

Bei Kaffee und Kuchen werden wir die Zeit etwas zurück drehen.

Genießen Sie einfach den Nachmittag. Die gezeigten Bilder und Filme animieren bestimmt über dies und das als Anekdote zu berichten.

"G´schichtlich ausem Durf, mer red halt drüh"

Samstag, 18. Januar 2020 um 14.30 Uhr

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Welcome to Westheim

Thanks for joining us.

Westheim is known for an interesting history. Mentioned first in the year 700, the bishops of Wuerzburg and the abbots of Fulda both demand the small village. The ownership varied during the next centuries. It was sold for example in the year 1234 for 100 Silbermarks at the Hochstift in Wuerzburg.

Weiterlesen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.